Wildwasser ZWICKAUer Land e.V.
Wildwasser ZWICKAUer Land e.V.

Angebote

 

  • Telefonische Beratung                        

          Erste Informationen zur Situation und anonyme Beratung über mögliche Hilfen  

          und auf Wunsch die Vereinbarung für ein persönliches Gespräch

  • Frauennotruf

          24-stündige ganzjährige Frauennotrufbereitschaft

  • Persönliche Gespräche

          Intensive Analyse und Beratung, therapeutische Gespräche, medizinische und

          rechtliche Erstberatung zu Fragen der Verbrechensanzeige sowie Absprache

          notwendiger Schritte; Beratung zur Inanspruchnahme des Gewaltschutzsgesetzes

  • Gewährleistung von persönlichen Schutzräumen

          Es besteht die Möglichkeit der zeitlich befristeten Unterbringung der Betroffenen

          in den Frauen- und Kinderschutzwohnungen im Landkreis Zwickau gegebenenfalls

          Weitervermittlung an andere Frauen- und Kinderschutzeinrichtungen, Mithilfe bei

          der Organisation eines persönlichen Neuanfangs (z.B. Umzug, Schaffung von

          Grundlagen für die wirtschaftliche Selbständigkeit)

  • Beratung Angehöriger von Opfern

          Gemeinsames Vorgehen zur Lösung der Krisensituation, immer unter

          Berücksichtigung der eigenen Grenzen der Betroffenen (Täterarbeit

          ausgeschlossen)

  • Begleitung zu Ämtern und Behörden

          Direkter Beistand bei Anzeigeerstattung, bei gerichtlichen Verhandlungen,

          darüber hinaus auch Unterstützung bei Kontakt zu Ämtern und Behörden

  • Vermittlung von Kontakten zu

          ÄrztInnen, PsychologInnen und RechtsanwältInnen, auch auf Wunsch mit

          Begleitung zu notwendigen Untersuchungen, Therapien und Anwaltsterminen

  • Präventions- und Öffentlichkeitsarbeit

          Die Angebote der Prävention erstrecken sich auf Workshops (für SchülerInnen,

          ErzieherInnen, LehrerInnen und Multiplikatoren),

          Weiterbildungsveranstaltung für MitarbeiterInnen der Polizei, Behörden, Presse-

          und Öffentlichkeitsarbeit

        

Notrufnummern:

0176 - 210 18 722

0176 - 210 18 723

365 Tage im Jahr, rund um die Uhr kostenfrei erreichbar: Das Hilfetelefon „Gewalt gegen Frauen“ bietet Betroffenen erstmals die Möglichkeit, sich zu jeder Zeit anonym, kompetent, sicher und barrierefrei beraten zu lassen. Die Mitarbeiterinnen stehen hilfesuchenden Frauen vertraulich zur Seite und leiten sie bei Bedarf an die passenden Unterstützungsangebote vor Ort weiter. Damit deckt das neue Angebot einen gesellschaftlichen Bedarf und übernimmt eine wichtige Lotsenfunktion für Betroffene, Familienangehörige, Freundinnen und Freunde sowie Fachkräfte.

Öffnungszeiten der Beratungsstelle:

Montag:          

9.00 - 15.00 Uhr

Donnerstag:  

9.00 - 17.00 Uhr

sowie nach telefonischer Vereinbarung



Druckversion Druckversion | Sitemap
© Wildwasser ZWICKAUer Land e.V.